Jason Mason Steinberg - Die Feuertaufe

QWallyTy

Member
AW: Jason Mason Steinberg - Die Feuertaufe

Moin.

Ein wirklich unterbaltsames Hörspiel - meine Wertung 9 von 10 Punkten. 1 Punkt wegen der Musik erinnerte mich teilweise an News Podcasts waren das Garageband Loops? Da wäre etwas weniger mehr gewesen.

Sonst alles top und ich freue mich schon auf den nächsten Teil.
 

P.S.

Stefanie Puke, HörSpieler
AW: Jason Mason Steinberg - Die Feuertaufe

Und wieder einmal ein gelungenes Hörspiel. Großes Lob an alle Beteiligten. Ich freue mich schon auf Teil 2.
 
T

Tagirijus

Guest
AW: Jason Mason Steinberg - Die Feuertaufe

So, wie im anderen Thread schon erwähnt, habe ich mir nun auch das Hörspiel mal angehört. Ich werde dieses mal meine Kritikpunkt in 5 Kategorien gliedern und "Negatives" vor "Positives" stellen:


Idee

- Witze/Komik sehr lang gezogen und zu sehr erzwingt; z.B. die Szene am Anfang mit dem Automaten. Desweiteren in 2. Datei wo mit den Klischee-Scratch-Geräuschen gearbeitet wurde. Ab 1:15 min geht diese Komik gerade mal 3 Sekunden. Ich habe das Gefühl, dass hier etwas an Komik versucht wurde, die eigentlich hätte um einiges länger gehen müssen. Ich hätte es wenn schon denn schon komplett übertrieben dargestellt. Mit richtig melodramatischen Streichern und nahe zu heulendem Charakter. In nur 3 Sekunden Scratch-Sketch-Scratch zu machen ist etwas wirkungslos; zumindest für mich.
- Ähnlicher Scratch bei 2:17 min. Dieses mal fand ich den Scratch sogar zu laut und desweiteren ausgelutscht; einmal funktioniert so etwas, zu oft allerdings nicht. Weitere kommen noch in Datei 4 bei 7:46 min und Datei 5 bei 3:47 min. Weniger wäre hier mehr.

+ Einige neue Worte (Zeitsystem, Detektivgrade, etc.) sind recht einfallsreich und geben eine schöne Atmosphäre irgendwie. Das fand ich gut.
+ Ein Lob sollte man aussprechen, dass ihr eine derartige Spiellänge erreicht habt und es trotzdem noch einen roten Faden gibt!
+ Recht witzig fand ich die Szene mit der Snackmaschine in den Schwefelminen! Irgendwie meine Lieblingsszene; saubere Arbeit von Michael Gerdes (oder?). :)

2/4


Qualität

+ Nicht verrauscht.
+ Klarer Klang.

4/4


Sprecher

- Erzähler betont etwas über: Ich würde die Worte weniger betonen. Du hast eine durchaus professionelle und tolle Stimme, Detlef, aber ich fand es wie gesagt persönlich sehr überbetont.

+ Sehr lebhafte Charaktere; meist sehr gut und glaubwürdig gesprochen.
+ Folgende Stimmen fand ich besonders gut: Tobias Diakow (JMS), Markus Raab (Think Big), Michael Gerdes (Snackautomat)

3/4


Musik

- Musik thematisch ohne Zusammenhalt: Ist alles nur mit Loops aus GarageBand entstanden?
- Meist mit Rhythmus: Eventuell das nächste mal mehr mit Flächenklängen versuchen?
- Passt oftmals garnicht zur Szene: Wenig dynamisch, oftmals zu viel rhythmische Elemente.
- 1. Datei 8:34 min setzt Musik ein, die ich persönlich hier her kenne. Geklaut, oder wurden hier nur fertige komplette Loops verwendet? Ist zumindest exakt das Selbe.
- 2. Datei 2:37 min setzt wieder Musik ein, für nicht einmal 10 Sekunden, danach kommt die Musik mit dem Bass, die davon schon kam: Wieder irgendwie sehr unstrukturiert einfach ein Musikelement reingehauen. Vermutlich wieder mit komischer Absicht; hat aber (zumidnest bei mir mal wieder) nicht gewirkt.

+ Die Szene mit Think Big, die Orchestrale Musik, hätte ich mir durchweg gewünscht. Die hatte mehr Atmosphäre geschaffen.

1/4


Schnitt/Sounds

- Stereofeld könnte breiter sein, war etwas seltsam, dass alle Charaktere nahezu in einer Linie "vor dem Zuhörer" positioniert waren.
- Ich hätte versucht die Charaktere mehr "in die Szene" zu setzen. Wenn sie z.B. draußen waren, hätte ich die Bässe mehr rausgenommen und in Räumen mehr Raumhall gegeben, um die Atmosphäre noch mehr zu verstärken.
- Schusssounds fand ich etwas zu laut; das war unangenehm.

+ Schöne Klangkulissen.
+ Interessante Effekte auf den Stimmen.

3/4


Insgesamt würde ich ca. 13 von 20 Punkten vergeben. Gut war es auf jeden Fall, das alles recht rund gewirkt hat und alle Sprecher insgesamt gute Arbeit geleistet haben. Qualität war auch super und Sounds waren überwiegend auch gut. Größte Mängel für mich gibt es jedoch in der Musik und der oftmals erzwungenen Komik. Nichtsdestotrotz kann gerade die gewisse Komik Geschmackssache sein. Viele mögen so etwas, viele nicht; da kann man ewig rumdrehen und wird nie den Geschmack von allen treffen. Und wegen der Musik: Vielleicht nächstes mal einen Musiker engagieren? ;)


Viel Erfolg weiterhin!


Gruß, Manu
 

bob7

__________________
AW: Jason Mason Steinberg - Die Feuertaufe

...
- 1. Datei 8:34 min setzt Musik ein, die ich persönlich hier her kenne. Geklaut, oder wurden hier nur fertige komplette Loops verwendet? Ist zumindest exakt das Selbe.

Vielen Dank für Deine Meinung!

Die Musik ist selbstverständlich nicht geklaut, sondern wir haben uns hier offenbar beide aus GarageBand bedient.
 

Flo

Well-known member
AW: Jason Mason Steinberg - Die Feuertaufe

Witze/Komik sehr lang gezogen und zu sehr erzwingt
Na dann werde ich mich mal bemühen, dass es nicht mehr so "erzwingt" klingt. :)
Ich hab mich bei der Expo aber bewusst auf eine gewisse Länge eingelassen, um die Langeweile und die Trägheit in der Szene darzustellen. Der Hörer sollte sich im Idealfall mit dem Helden identifizieren, genauso gereizt werden und seine Reaktion nachvollziehen können. Nun gut. Bei Manchen klappt es, bei Manchen nicht. ;)

@all:
JMS 2 Plot steht. Die Arbeiten am Skript beginnen Anfang Mai.

Stay tuned, euer Flo
 
T

Tagirijus

Guest
AW: Jason Mason Steinberg - Die Feuertaufe

Ja, wie schon erwähnt, das kann auch Geschmackssache an dieser Stelle sein; bin da eventuell etwas eigen im Geschmack, Flo. ;)

@Detlef:
Das ist dann von Christian Ulmen allerdings auch nicht sonderlich professionell, hehe. Solange es wirkt und den Zweck erfüllt, ist es ja nicht so schlimm; allerdings finde ich die Musik im Hörspiel direkt jetzt nicht immer so passend und vor allem strukturlos, ohne dass es jetzt böse gemeint ist! Ich gehe davon aus, dass ihr professionell genug seit sehr gut mit Kritik umgehen zu können. :)

Edit: Würde ja glatt noch tiefergehende Tipps geben, aber ich vermute du hast nicht so die Mittel für "richtiges Komponieren", oder? (Oder keine Zeit? ;) )
 

bob7

__________________
AW: Jason Mason Steinberg - Die Feuertaufe

Edit: Würde ja glatt noch tiefergehende Tipps geben, aber ich vermute du hast nicht so die Mittel für "richtiges Komponieren", oder? (Oder keine Zeit? ;) )
hihi, nein, richtig. Ich habe in diesem Rahmen nicht so die Mittel UND die Zeit.
Ich pers. finde, dass die Musik in dem Hörspiel ganz anständig funktioniert (was Bilder im Kopf und "Hörspielwirkung" angeht).
Im Zweifel halte ich mich jedoch nächstes Mal daran einen guten Musiker einzubinden.
 

MarcisWorld

StudisClan
AW: Jason Mason Steinberg - Die Feuertaufe

Ein wirklich sehr geiles Hörspiel!
Ein wenig verrückt, aber den Humor mag ich.

Erst einmal ein Kompliment für den CUT!:)
Der ist wirklich richtig gut geworden. Tolle Sounds, viel Action und wunderbare Übergänge!
Viel besser kann man das, glaube ich kaum machen!
So macht das Zuhören Spass!:D

Stimmlich war dieses Hörspiel wirklich filmreif besetzt.
Jeder hat seine Rolle hier wirklich toll gesprochen.
Bei einigen konnte ich mir das Lachen nicht mehr verkneifen.

Aber besonders haben mir Todi und Bob gefallen.:)
Todi hat wahnsinnig toll gesprochen und das kam so real rüber, als hätte ich ihn vor mir stehen!
Und bob hat das einfach sehr überzeugend erzählt.
PRIMA!

Das Cover gefällt mir übrigens auch sehr gut.Man sieht das Thuda hier am Werk war!;)


Einziger Kritikpunkt:
Das Ende der Geschichte fand ich nicht ganz so gelungen, da es so abgehakt wirkte. Da hätte ich mir etwas anderes vorstellen können.
Aber das ist Geschmackssache.;)

Ansonsten: Super tolles Hörspiel, was man auf jeden Fall öfters hören kann!
 

Flo

Well-known member
AW: Jason Mason Steinberg - Die Feuertaufe

Liebe Leute, es geht weiter. Der zweite Teil ist fast fertig und wird massig Überraschungen bringen. Wer ist wieder mit dabei?
Euer viel zu wenig da seiender Flo!
 
G

Giallo

Guest
AW: Jason Mason Steinberg - Die Feuertaufe

Flo! xDDDDDDDDDDDD
Scheisse. :) Tut verdammt gut was von Dir zu hören. Lass mich Gegenlesen. xD

Alles Liebe
Giallo
 

Jeln Pueskas

Michael Gerdes
Teammitglied
Sprechprobe
Link
AW: Jason Mason Steinberg - Die Feuertaufe

Hi Flo. Sofern der Automat in der Schwefelmine wieder dabei ist, mache ich selbstverständlich wieder mit. :D

Schließlich kann er sogar singen
In meinen Stimmproben findest Du Reste davon :D


Bis dann.
 

Achim

Well-known member
Sprechprobe
Link
AW: Jason Mason Steinberg - Die Feuertaufe

wenn der captain byron wieder mit dabei ist... hier bin ich.


Achim
 

Marie

Elfchen
Sprechprobe
Link
AW: Jason Mason Steinberg - Die Feuertaufe

Und ich wäre als fleißige Hörerin auf JEDEN Fall wieder mit dabei! :3
Ich würde mich riesig über eine Fortsetzung freuen! :laechel:
 

Markus

Befahrener Ernutzer
AW: Jason Mason Steinberg - Die Feuertaufe

"Geeeeehhh und sag den Einheiten beschied Tayrell, der zweite Teil koooommt!:devil:
 
P

Parikles

Guest
AW: Jason Mason Steinberg - Die Feuertaufe

Gehöre zwar nicht zum Stamm-Cast, würde aber auch gerne dabei sein. Der erste Teil hat mir sehr gut gefallen. Vielleicht fällt eine kleine Rolle ab.

Gruß

Parikles
 

Flo

Well-known member
AW: Jason Mason Steinberg - Die Feuertaufe

Looong time ago, there was Steinberg and Flo ... :)

Es sieht nicht schlecht aus für JMS 2.
Wenn alles klappt wird es Mitte November das fertige Script geben.
Ich freu mich schon drauf!

Euer Flo
 
Zuletzt bearbeitet:
N

NiTc

Guest
AW: Jason Mason Steinberg - Die Feuertaufe

Coole Sache :)

Ich freue mich drauf...
 

Masterofclay

Marco Rosenberg
Sprechprobe
Link
AW: Jason Mason Steinberg - Die Feuertaufe

Schwieriges Genre, aber gut umgesetzt. Der Humor variiert etwas im Niveau, kann aber überzeugen und langweilt nicht. Sprecher, Sounds, Atmo, durchweg gut gelungen. Und als Douglas Adams Fan ist Comedy-SciFi sowieso eins meiner Lieblingsgenres, auch wenn es außer Anhalter nicht so viel anderes gibt.

Eine Fortsetzung wäre super, da würde ich mich auch sofort für eine Rolle bewerben. :)
 

ANdy

Andreas Hegewald
AW: Jason Mason Steinberg - Die Feuertaufe

Eine Rolle in JMS 2?
Ja, das wär's! Der erste Teil war super!

*Bewerbung auf den Tisch knall*
 

bob7

__________________
AW: Jason Mason Steinberg - Die Feuertaufe

Hallo Leute. Toll dass Euch der erste Teil so gefällt. Trotzdem, es ist noch lange nicht an der Zeit, sich für den zweiten Teil zu bewerben. Weder liegt den Admins das Skript zur Freigabe vor, noch gibt es derzeit einen Cutter dafür.

Zur gegebenen Zeit werden die Rollen separat ausgeschrieben und die Bewerbung dafür läuft dann in diesem neuen Thread ganz normal.

Ich weiß, dass Ihr das bereits wisst und nur Euer Interesse bekunden wollt, und das finde ich super! Trotzdem ist es mir wichtig zu sagen, wie hier der Ablauf ist, fall eventuelle Newbies sich bewerben wollen.
;)
 

About

Werde Teil einer freien Hörspielproduktion. Egal, ob Sprecher, Autor, Cutter, ob Einsteiger oder Profi - hier, kann jeder mitmachen oder sein eigenes Projekt starten.

Support

Die Onlineprojekte Hoerspielprojekt.de und Hoertalk.de können mit einer freiwilligen Spende unterstützt werden, dies hilft anfallende Kosten zu decken und die Projekte am Leben zu erhalten. Hier unterstützen

Social Media

Facebook Twitter Youtube
Oben