Was ist mein Stimm-/Spielalter?

Nanami

Es sind heute viele Leute in Versailles
Sprechprobe
Link
@Nanami
Ich fand super spannend, was du über die Sinneseindrücke geschrieben hast, die eine Stimme in dir auslöst.

Ich hatte es so verstanden, dass wir nur das Alter benennen sollten. Aber gern berichte ich dir von meinen Eindrücken, die im Falle deiner Proben bei mir nicht automatisch ausgelöst wurden. Häufig "überkommen" mich Eindrücke. Selbst wenn das anfangs nicht der Fall sein sollte und ich noch einmal darüber nachdenken muss, fällt mir doch einiges dazu ein, wie ich deine Stimme einordnen kann (im Gegensatz zB zu FreeWorlds Proben, die ich nicht zu Ende hören konnte, weil mich die mittelblonden Bartstoppeln so gepiekst haben... deshalb hatte ich auch nichts zu den Eindrücken geschrieben, weil ich nicht eingewiesen werden wollte... xD).

Ich spaziere an einem Weizenfeld an einem Mittsommernachmittag; die Sonne lächelt mild auf eine ausgelassene, aber nicht frivole Gesellschaft herab, in dem schlanke Frauen mit sandblonden bis hellroten, vorwiegend glatten Haaren Bierkrüge verteilen. Im Allgemeinen ist keiner der dort verweilenden Personen übergewichtig (ich weiß nicht, ich höre einfach nichts "Dickes"), das ist sehr wichtig. Und alles ist in ein gedämpftes, gelbes Licht eingetaucht. Der beginnende Abend ist mild, die Arbeit ist getan, nur Eichendorff liegt im Stroh der Scheune und prokrastiniert an Versen.
Was mir an deiner Stimme sehr gefällt, ist, dass sie vertrauensvoll klingt, da ist nichts Böses, Hinterhältiges dahinter. Außerdem passt sie sehr gut in ein Mittelaltersetting. Viel Holz, Sand, Erde, aber nichts Schweres, Kontrastreiches, sondern Sanftes.
Ich mag es, wenn Stimmen nicht so klingen, als würden sie einen Jutebeutel auf den Stimmbändern tragen.

Hab es mal entfärbt.

Merci!
 

WolfsOhr

Mario Wolf
Sprechprobe
Link
Mich würde die Alters-Range meiner Stimme auch intetessieren...immer her damit bitte :D.
Nur nicht die „Vorstellung“ hören, ich glaube da nenne ich mein Alter.
 

Spirit

Fühle die Macht in dir...
Teammitglied
Sprechprobe
Link
Mich treibt dies auch schon länger um, ich habe keine Ahnung, was ich bei mir angeben sollte ... diejenigen, die ich bisher dazu befragen konnte, wissen es entweder oder haben mich bereits schon mal gesehen ... das beeinflusst. Deswegen finde ich Blind Auditions sehr hilfreich.

Wenn ich das Profilbild von @WolfsOhr ignoriere, höre ich Mitte bis max Ende zwanzig heraus, was die Stimmefarbe angeht. Addiere ich den Duktus, steigt es max. in die frühen 30.
 

Ani

Die Frau im Schrank :D
Teammitglied
Sprechprobe
Link
Hmm schwierig, schwierig, aber dazu ist der Thread ja da, oder? ;) Also, hier meine -total subjektiven- Empfindungen:

@schmidtmader So Anfang 30 bis Ende Vierzig. Du hast da sowas leicht rauhes, kratziges in der Stimme, was ich ziemlich cool finde. Dadurch klingt es für mich automatisch ein wenig älter. Super cool übrigens, dass du dir die Zeit genommen hast und durch die ganzen Vor-Poster zu gehen und deine Meinung zu ihren Stimmaltern gegeben hast! :D

@WolfsOhr Auch bei dir schwingt sowas rauhes in deiner sonst sehr jung klingenden Stimme mit, was mein Stimmalter-Gefühl automatisch ein wenig in Richtung älter erweitert. Daher würde ich bei dir 20-35 Jahre sagen. 35 halt, wenn das kratzige mehr präsent ist, wie in deiner wütend oder drohend Probe.

@Spirit Ich mag deine Stimme sehr. Ich würde bei dir 40-55 sagen. Ich höre nichts jugendliches, aber auch nichts wirklich 'senioriges', also wäre das so meine Einschätzung.
 
Zuletzt bearbeitet:

Delay

Well-known member
Sprechprobe
Link
@Spirit: Du klingst bei den ersten Aufnahmen deiner Sprecherprobe deutlich Jünger als bei den nachfolgenden. Würde mich da Ani anschließen allerdings auch noch ein bisschen nach unten gehen mit dem Alter. Je nachdem ob du ein bisschen höher sprichst. Würde mal sagen 35 - 55 je nachdem wie chargierst.

@WolfsOhr Vom Stimmalter her würde ich 25 - 35 sagen. Wobei du sicherlich wenn du es drauf anlegst und noch ein wenig mehr aus der Brust heraussprichst und tiefer gehst sicherlich auch noch bis 45 gehen kannst :D
 

schmidtmader

ohne Jodeldiplom
Sprechprobe
Link
@Ani herzlichen Dank! Ja, es hat Spaß gemacht in die Stimmen reinzuhören und zu testen, was ich so höre - denn bei mir selber kann ich das überhaupt nicht einschätzen. Ich hätte mich tatsächlich jünger als mein reales Alter geschätzt, weil ich oft auch optisch jünger geschätzt werde.

Daher hat mich auch die Einschätzung von @Nanami total überrascht. Du bist ja sogar bis 55 gegangen. Was ich aber tatsächlich cool finde.
Dank dir auch für die Beschreibung deiner Sinneseindrücke. Das klingt total interessant und ich muss das mal auf mich wirken lassen. Spannend finde ich den Eichendorff, das war tatsächlich mein Lieblingsdichter in der Schule. Vertrauensvoll, erdig sanft finde ich wieder und die Szenerie die du beschreibst hat ja auch etwas gelöstes warmes...
Ich selber verorte mich ja eher in kühlere Gefilde, aber das sind ja 2 unterschiedliche Empfindungen.
Danke jedenfalls! <3
 

Spirit

Fühle die Macht in dir...
Teammitglied
Sprechprobe
Link
So, jetzt habe ich mich auch mal durch"gearbeitet":

@schmidtmader

es könnte in Rtg. junge Frau gehen, von der Stimmfarbe her, wenn die Stimme nicht so reflektiert klingen würde (Duktus)-
So reflektiert spricht man nicht mit Mitte 25, aber ich halte aufgrund einiger Ausreißer fest, Ende 20 ginge, bei den Sprechproben klingt es mit den vorgestellten Texten 35-40. Die Bandbreite geht somit, sagen wir, Mitte/Ende 20 bis vielleicht so Ende 40. Da ist aber 'ne Menge Fantasie drin, aufgrund einer "Blitzer".

Bei @Ellerbrok und @Delay isses sehr schawierig ... irgendwie zeitlos, nicht alt, nicht jung, irgendwas dazwischen, mit Tendenz zu recht jung (Ellerbrok) und sehr jung (Delay) ;-). Wobei der Erzähler von Delay schon recht Middle-Aged reif klingt (farblich gesehen), und da kann man
ihn sehr, sehr schlecht einordnen. Aber speziell die gespielten Sachen klingen recht jugendlich.

Bei @Jogginghosenmike ist es einfach: jugendlich jung. Äußerstes Maximum 25-27 J.
@Ani Schlicht und einfach genau so (vom Alter her). Nur in weiblich :)

@Fliederblüht Mariella Slomka's Nick hier im Forum (Ooops...verraten?). Zeitlos, äh: alterslos. Ab 30 würd ich jetzt sagen. Aber von ihr weiß ich, wie alt sie ist. Und deshalb kann ich nicht schätzen.

@Luna Tick Also, echt jung bis max 25. J. Kein Gramm mehr. Gespielte Überraschung klang wie Dorie (mehr davon!)
(Anmerkung: Sprechprobe Neutrale Erzählerstimme kaputt??)

@Chaos - Schon volljährig ...? Klingt wie so zwischen 14-18 J. Wirklich, wirklich jung.
(Mich würde das tatsächliche Alter als Auflösung interessieren).

Diese Stimmen fielen meinen Ohren einfach einzuschätzen:
@Husky Grey 25-30 J.
@Zaskia Von sehr jung bis erwachsen - 18- 35 J.
@Nanami 25-35 J

Es ist wirklich schwer, das einzuordnen, aber einfacher, als bei einem selbst, deswegen finde ich den Thread sehr interessant. Für meinen Teil bin ich noch nicht wirklich schlauer, aber das kommt vielleicht ja noch.
Was ich beim aufmerksamen Hinhören festgestellt habe: Manchmal klingen Stimmen sehr jung, aber man hört heraus, dass die Illusion nicht "stimmt" (aber nur, wenn man genau hinhört). Diese Mischung ist außerordentlich interessant.

Fazit: Die Kombination von Stimmfarbe und Duktus, gezielt eingesetzt, eröffnet Einigen einiges an Möglichkeiten ;-)
 

Chaos

Schneewittchen
Sprechprobe
Link
@Chaos - Schon volljährig ...? Klingt wie so zwischen 14-18 J. Wirklich, wirklich jung.
(Mich würde das tatsächliche Alter als Auflösung interessieren).
Ach krass - das ist vielleicht der Moment, in dem ich meine Sprechproben mal wieder aktualisieren sollte :D
Ich werde am Sonntag 26, aber... also die Rollen, die ich hier meist bekomme (@Frank Hammerschmidt oder @schaldek, oder nicht?:D), weichen dann aber zt voll von deiner Einschätzung ab :eek: Spannend, wirklich richtig spannend!
 

Marvin Kopp

Marvin Kopp
Sprechprobe
Link
@Chaos Hmmm, also ich würd dir persönlich beides abnehmen. Sowohl die 16 Jährige, als auch eine Junge Erwachsene. Ich verstehe aber auch, warum man dich als jünger empfinden kann.
 

Spirit

Fühle die Macht in dir...
Teammitglied
Sprechprobe
Link
@Chaos OK, die 14 waren vielleicht doch etwas zu tief, ich revidiere.. Aber 15/16 - doch, das ginge.. wie ich persönlich finde. Du klingst entsetzt, das tut mir leid ;-)
Aber sicher bin ich kein Experte, und mein unmaßgeblicher subjektiver Eindruck ist nur einer von vielen.
Abgesehen davon, ist doch schön wenn man "in Deinem Alter" noch so jung klingen kann. Jung ist immer gut, oder?
Ach krass - das ist vielleicht der Moment, in dem ich meine Sprechproben mal wieder aktualisieren sollte :D
Mach mal! ;- ) 3 Jahre nix dazu gekommen. Das haste jetzt davon!!
 

schaldek

zentrifugiert
Teammitglied
@Chaos
Kein Plan. Ich fand, Deine Stimme passte immer dann, wenn es um eine junge Frau ging;
vor allem ganz bei sich und evtl etwas tougher, als sie das zunächst von sich denkt.
Über das Stimmalter hab ich bei Dir aber noch gar nie nachgedacht. :eek:

Und Miranda de la Vasquez-Ortegaz-Sanchez als 14 jährige? Das wärs ja. :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Marvin Kopp

Marvin Kopp
Sprechprobe
Link
So, ich wollte das so oder so schon immer mal machen, bin aber nie dazu gekommen alle durchzuhören^^ Mich würde natürlich auch brennend interessieren, wie ihr mich so einschätzt.
Ich persönlich sehe meine Stimme eher so im jungen zwanziger Bereich.
Vielleicht so 18-30 eher noch etwas von der 30 weg.

So schätze ich Euch ein, sind auch eher grobe Richtwerte. Ich finde das echt mega schwer :D

@Ani hatte ich dir glaube ich schon mal geschrieben dich schätze ich auf so (20-30) stimmlich.
@Melanie Cross (20-35)
@Luna Tick (20-40)
@Fliederblüht (30-45)
@Husky Grey (25 - 35)
@Ellerbrok (30 - 40)
@FreeWorld (20 -30)
@Kluki (30-40)
@schmidtmader (30-50)
@WolfsOhr (30-45 vielleicht sogar 50)
@Spirit (35-50)
@Jogginghosenmike (20-30)
@Zaskia (25-40)
 

Jasmin Drachenkind

J. E. Curtz
Sprechprobe
Link
Jetzt werfe ich meine Stimme auch mal in die Runde dazu :D Ich persönlich finde, dass meine Stimme sich ganz gut mit meinem tatsächlichen Alter deckt. Aber bin gespannt, was ihr denkt.
 

Delay

Well-known member
Sprechprobe
Link
@Jasmin Drachenkind Ich schätze dich mal zwischen 20 - 30 vom Stimmalter her. Genauer zu schätzen wird schwierig. Jedenfalls stimmlich noch recht jung. Wobei Stimmalter nichts mit dem tatsächlichen Alter zu tun haben muss. Wurde schon öfters stimmlich auf 30 geschätzt und da war ich nichtmal 20.
 

Delay

Well-known member
Sprechprobe
Link
@Delay bei mir ist es genau andersherum. Fühlt sich aber gut an, auf jünger geschätzt zu werden.
Mittlerweile finde ich es ganz witzig, wenn man das von mehreren unabhängigen Leuten die mich das erste Mal im Voice Chat gehört haben bestätigt bekommt muss was dran sein. Am Anfang war ich schon erstaunt aber ändern lässt es sich ja auch nicht. Werde zwar nie die coolen 16 jährigen Helden sprechen können aber dafür wenigstens die bösen Widersacher. Ist auch schön :D
 

About

Werde Teil einer freien Hörspielproduktion. Egal, ob Sprecher, Autor, Cutter, ob Einsteiger oder Profi - hier, kann jeder mitmachen oder sein eigenes Projekt starten.

Support

Die Onlineprojekte Hoerspielprojekt.de und Hoertalk.de können mit einer freiwilligen Spende unterstützt werden, dies hilft anfallende Kosten zu decken und die Projekte am Leben zu erhalten. Hier unterstützen

Social Media

Facebook Twitter Youtube
Oben