Suche Kinderstimme für Game-Projekt von Game-Design-Studenten (unkommerziell) *beendet*

lyndee_cylen

New member
Heyhey :)

Mein Name ist Sabrina und ich studiere Game Design in München. Jedes Semester haben wir die Aufgabe in einer kleinen Gruppe ein Spiel zu entwickeln und in diesem Semester handelt es sich um psychological Horror Game, in dem es viel um das Lösen von Rätseln und Erkunden eines Bunkers geht. Die Sprache für das Spiel ist Deutsch.

Der Hauptcharakter leidet unter einer posttraumatischen Belastungsstörung und hört in Folge dieser verschiedene Stimmen, welche ihn zu verfolgen scheinen und für deren Tod er sich verantwortlich fühlt. Darunter ist auch sein Kind, welches niemals geboren wurde. Und für genau dieses Kind suche ich noch einen Synchronsprecher.
Das Kind ist dabei in einem relativ beliebigen Alter- alllerdings sollte es noch deutlich als "Kinderstimme" erkennbar sein. Das Geschlecht spielt ebenfalls keine Rolle.

Die genaue Länge des Textes steht noch nicht genau fest, allerdings sollte es relativ übersichtlich bleiben und sich allgemein eher um kurze Sätze handeln. Das Skript würde ich bis zum 05.02. schicken- die Aufnahmen bräuchten wir bis zum 14.02., da am 19.02. eine erste Zwischenabgabe ist und wir bis dorthin die Stimmen auch bearbeitet und eingebaut haben müssen ^^

Da wir nur Studenten sind und an dem Spiel selbst kein Geld verdienen, kann ich leider keine Bezahlung anbieten. Dennoch findet natürlich eine namentliche Nennung in den Credits des Games statt und vielleicht kann man auch bei zukünftigen Projekten ja zusammenarbeiten, dann auch mit Bezahlung :)

Die Texte sollten ohne Probleme für Kindersprecher geeignet sein. Das Thema ist heftig, allerdings werden die Texte des Kindes in einer harmlosen Richtung bleiben. Die Stimme wird versuchen den Spieler dazu zu bringen sich Gegenstände anzuschauen, neugierig zu sein und hat Angst vor den Umständen- bleibt dabei aber harmlos und naiv wie ein Kind. Gerne kann auch über jeden einzelnen Text mit den Eltern gesprochen und gegebenenfalls angepasst werden ^^

Ich hoffe es findet sich jemand, der Lust hätte Teil meines Teams für dieses Projekt zu werden ^^

Liebe Grüße,
Sabrina
 
Zuletzt bearbeitet:

Kluki

Kann mich jemand hören? Hallooooo!
Sprechprobe
Link
Hallo und willkommen. Das klingt schon interessant. Versuchen kann ich es mal, ob es dann als Kind noch durchgeht??? Unter Sprechproben kannst du die Stimmen dir schon mal anhören. Ansonsten haben wir hier auch ganz tolle Kinder Sprecher. Lg
 
Zuletzt bearbeitet:

Hörlili

Well-known member
Sprechprobe
Link
Hmm. Die „Kindersprecher“ wären vielleicht interessiert ;), aber die Eltern wüssten vielleicht gerne, ob der Text für Kinder zumutbar wäre .... bei dem Thema könnte es ja sein, dass es zu heftig ist... dann müsste es eben doch ein Erwachsener sprechen...
LG Katha
 

lyndee_cylen

New member
Hallo und willkommen. Das klingt schon interessant. Versuchen kann ich es mal, ob es dann als Kind noch durchgeht??? Unter Sprechproben kannst du die Stimmen dir schon mal anhören. Lg
Danke auf alle Fälle schon mal für die Meldung. Ich werde morgen mit meinem Team mal die Samples durchgehen und schauen, ob wir uns die Stimme als Kinderstimme vorstellen können. Ich melde mich dann wieder bei dir :)

Die Texte sollten definitiv für Kinder zumutbar sein. Das Thema ist heftig, allerdings werden die Texte des Kindes in einer harmlosen Richtung bleiben. Die Stimme wird versuchen den Spieler dazu zu bringen sich Gegenstände anzuschauen, neugierig zu sein und hat Angst vor den Umständen- bleibt dabei aber harmlos und naiv wie ein Kind. Gerne kann auch über jeden einzelnen Text mit den Eltern gesprochen und gegebenenfalls angepasst werden ^^
 

About

Werde Teil einer freien Hörspielproduktion. Egal, ob Sprecher, Autor, Cutter, ob Einsteiger oder Profi - hier, kann jeder mitmachen oder sein eigenes Projekt starten.

Support

Die Onlineprojekte Hoerspielprojekt.de und Hoertalk.de können mit einer freiwilligen Spende unterstützt werden, dies hilft anfallende Kosten zu decken und die Projekte am Leben zu erhalten. Hier unterstützen

Social Media

Facebook Twitter Youtube
Oben