Angebot beendet Rode NT1A + Presonus Studio 24c + Rode PSA1 Mikrofonarm (Komplettpaket)

MisterCookie1234

Well-known member
Moin liebes Hoer-Talk Forum,
ich upgrade mein privates Setup auf ein Shure SM7B mit Presonus Studio Channel und GOXLR

Folglich muss mein altes Setup weichen.
Das Rode NT1A (Klick) wurde im Dezember 2018 zu meinem Geburtstag gekauft
Der Rode PSA1 (Klick) wurde ebenfalls im Dezember 2018 gekauft
Das Presonus Studio 24c (Klick) wurde erst im Oktober 2020 gekauft.
Dazu natürlich sämtliche Kabel inkls. einem (Grob geschätzt) 4 Meter XLR Kabel.

Durch diverse Umzüge habe ich leider die Original Kartons von dem Mikrofon und dem Mikrofon-Arm nicht mehr.
Da die beiden dinge ebenfalls von meinem Vater bestellt wurden, habe ich auch die Rechnungen leider nicht vorliegen.
Die Garantie dafür dürfte aber ohnehin abgelaufen sein. Anders sieht es beim Interface aus.
Rechnung (Amazon) und Original-Karton wird beiliegen.

Prinzipiell sind alle Dinge im guten Zustand und voll funktionsfähig. Ich würde nicht verkaufen, wenn mein innerer Monk nicht
schon seit Jahren vom Shure SM7B träumen würde und das Konto endlich ausreichend gedeckt ist.
Einzig der Mikrofon Arm hat beim Umzug etwas mitbekommen. Da ist wahrscheinlich die Spinne vom Mikrofon reingekratzt.

Kratzer:
Sonstige Bilder:

Im Komplett Paket wäre ich für rund um 270€ + Versand zufrieden.
Das sind rund 100€ weniger als wenn ihr alles neu kauft.
Viel weiter runter würde ich ungerne gehen, als Azubi muss ja von irgendwas leben ;)

Ich würde nur sehr ungerne die Teile einzeln versenden, sondern als Komplettpaket mit allem drum und dran.
Meine neuen Teile kaufe ich morgen, die sind dann wohl nächste Woche hier.. und dann würde ich auch direkt
die alten Dinge entstauben, verpacken und in die weite Welt schicken.


Wer es kaufen möchte, wendet sich bitte per PN an mich. Wer zuerst kommt, malt natürlich auch zuerst.
GaLiGrü

Der Adventskalender Keks
 
Zuletzt bearbeitet:

NoName

Künstler/Produzent
Sprechprobe
Link
Ist kein schlechter Preis da kann man ruhig zuschlagen! Also ran da Leute!

Und hat sich das Upgrade bis jetzt gelohnt ?

Gruß NoName
 

NoName

Künstler/Produzent
Sprechprobe
Link
Von dem Problem haben mir schon viele berichtet.
Bin vor kurzem umgezogen und baue gerade ein neues Studio.
Will mir definitiv als alternative auch eins von diesen Klassikern zulegen, hoffe das der Pre-Amp im Interface genügend Power hat um das ganze zu betreiben! :) Wird man später aufjedenfall sehen, aber sollte denke ich funktionieren :D
 

MisterCookie1234

Well-known member
Von dem Problem haben mir schon viele berichtet.

Ja. Also es geht ohne Probleme auch "nur" mit dem GoXLR oder auch "nur" mit dem Studio Channel, aber wenn es rauscharm sein soll, dann kommt man ohne FetHead/FetAmp oder Cloudlifter nicht weit. Im Discord hört man es gar nicht und auch im Windows Internen Sprachrekorder

 

klingt das jetzt nicht so (Achtung) Berauschend :D. Zumindest nicht so Stark - und am Raum selbst habe ich absolut gar nichts gemacht. Ich hab hier weder Noppenschaumstoff noch einen Wäschekorb oder ähnlich.. und der Raum hallt eigentlich sogar.. xD Ich hörs nur sehr deutlich auf meinen eigenen Ohren und das stört noch etwas :D
 

NoName

Künstler/Produzent
Sprechprobe
Link
Ja gut gerade dann werden längere Sessions irgendwann unerträglich wenn man selbst das Rauschen hört.

Hatte während meiner Anfangszeit keine magnetisch abgeschirmten Abhörmonitore und die fiepten und machten Geräusche.
Bis ich da mal drauf gekommen bin was das Problem war haha :D Aber naja sprengt hier aber jetzt auch den Rahmen.
Aber ich denke man wird sich bestimmt nochmal hören hier im Forum, viel Glück bei deinem Verkauf.

Wenn ich mein Shure habe melde ich mich nochmal ! :)
 

MisterCookie1234

Well-known member
Ja gut gerade dann werden längere Sessions irgendwann unerträglich wenn man selbst das Rauschen hört.

Hatte während meiner Anfangszeit keine magnetisch abgeschirmten Abhörmonitore und die fiepten und machten Geräusche.
Bis ich da mal drauf gekommen bin was das Problem war haha :D Aber naja sprengt hier aber jetzt auch den Rahmen.
Aber ich denke man wird sich bestimmt nochmal hören hier im Forum, viel Glück bei deinem Verkauf.

Wenn ich mein Shure habe melde ich mich nochmal ! :)

Heute kam mein FetHead.. Klingt direkt weniger berauschend :D


--


Verkaufsangebot ist übrigens immer noch offen.
Bei Interesse einfach melden.
 

MisterCookie1234

Well-known member
Was möchtest du denn mit was machen?

Der wurde mir empfohlen um die Eingangslautstärke etwas höher zu bekommen um das Rauschen zu vermindern,
da er günstiger ist als z. B. ein Cloudlifter.
Was auch geklappt hat - deshalb das "weniger Berauschend". Eigentlich dürfte jetzt von meiner Mikrofon Qualität
her alles stimmen. Hab den Studio Channel gerade noch einmal neu eingestellt mit einem Freund zusammen und
er meint so wie es jetzt ist, klingt es gut.
 

Stefan Hartlein

Sprecher, Autor, Musiker und Cutter.
Sprechprobe
Link
Was für ein mikro benutzt du?
Der preamp verstärkt ja nur alles, also auch das Rauschen. Ich habe ein sm7b auch mit dem Fethead und ich habe das gleiche in grün. Bei mir liegt es am Wandler bzw an den mikrofonverstärker im Wandler also Interface. Da ich nicht die Kohle für ein richtig gutes Interface hatte, habe ich mir ein anderes mikro gekauft, ein grossmembran, die sind von Natur aus lauter, und alles war gut.
 

MisterCookie1234

Well-known member
Was für ein mikro benutzt du?
Der preamp verstärkt ja nur alles, also auch das Rauschen. Ich habe ein sm7b auch mit dem Fethead und ich habe das gleiche in grün. Bei mir liegt es am Wandler bzw an den mikrofonverstärker im Wandler also Interface. Da ich nicht die Kohle für ein richtig gutes Interface hatte, habe ich mir ein anderes mikro gekauft, ein grossmembran, die sind von Natur aus lauter, und alles war gut.

Vom alten Setup, welches ich hier Verkaufe, bin ich zum SM7B + FetHead + Presonus Studio Channel + GoXLR gewechselt.

Das Mikro geht direkt in das Studio Channel und vom Studio Channel geht es nochmal ins GoXLR (da mach ich aber nicht groß was, da ist nur noch einmal ein Gate aktiv). Ich hör bei mir jetzt absolut kein Rauschen mehr raus. Null.
 

Stefan Hartlein

Sprecher, Autor, Musiker und Cutter.
Sprechprobe
Link
Ja dann Glückwunsch. Ich hatte das so verstanden das du immer noch das Rauschen hast, nur jetzt lauter. Aber dann ist ja alles gut. Leider ist es ein sehr „leises“ Mikrofon und erfordert einen hochwertigen Mikrofonvorverstärker, der auch in hohen Gaineinstellungen noch gut kling und rauscharm
arbeitet. Cool ist auch die Fünf Zentimeter Lippenabstand sind beim Shure SM7B bereits fest eingebaut. Also wenig stress mit den Nahbesprechungseffekt.
Aber bedenke für Sprache / mittellaute Sänger: min. +60dB. und bei eher laute Stimmen reicht: min. +27dB.
Kaum ein Mikro ist so wenig poppempfindlich wie das SM7B. Selbst Michael Jackson hat seine meisten Songs mit dem Vorggänger Sm7 eingesungen. Wirklich ein tolles teil.

Viel Spaß damit.

GLG
Stefan
 

About

Werde Teil einer freien Hörspielproduktion. Egal, ob Sprecher, Autor, Cutter, ob Einsteiger oder Profi - hier, kann jeder mitmachen oder sein eigenes Projekt starten.

Support

Die Onlineprojekte Hoerspielprojekt.de und Hoertalk.de können mit einer freiwilligen Spende unterstützt werden, dies hilft anfallende Kosten zu decken und die Projekte am Leben zu erhalten. Hier unterstützen

Social Media

Facebook Twitter Youtube
Oben