Polysporangiophyten

Herr M

Well-known member
AW: Polysporangiophyten

Ich fand das Hörspiel gut. Leider etwas kurtz, weil ich sollche Überlegungen wie "Pflanze entwickelt eigenleben" (Als Gärtner) doch recht interessant finde.
Die Sprecher haben mir durchweg gut gefallen. Da ist jetzt keiner den ich mehr oder weniger positiv oder negativ hervorheben möchte.
Zu dieser Akkusativ/Dativ Sache. Ich finde das sollte man nicht zu engstirnich ( ;) ) sehen. Im Täglichem gebrauch und auch in Film und Fernsehen ist auch nicht alles im perfecktem Deutsch. Und das muss es auch garnicht, finde ich. Wenns nicht grade: "Ey Alta, hömma deine Mudda hat..." ist, ist alles im grünen Bereich und mindert den Hörspielgenuss (zumindest bei mir) in keinster Weise.

Zum Cutt: Wie nicht anders erwartet hat Erdie hier ganz tolle Arbeit geleistet.

Musik: Gewohnt gute Arbeit auch hier von Tim
 
Zuletzt bearbeitet:
AW: Polysporangiophyten

Es gibt eine sehr positive Kritik zum Hörspiel beim Ohrcast. Weit runterscrollen bis zur freien Szene.

[video]http://ohrcast.wordpress.com/2013/06/28/ohrcast21/[/video]
 

Olaf

Olaf
AW: Polysporangiophyten

Also vohersehbar fand ich es nicht. Es war eigentlich richtig spannend mit tollen Stimmen wie z.B. von Dagmar Bittner
und Werner Wilkening. Das Cover ist ebenfalls sehr gut. Gleiches für die Musik und Technik. Also nichts auszusetzen;
eigentlich rundum gut.
 

About

Werde Teil einer freien Hörspielproduktion. Egal, ob Sprecher, Autor, Cutter, ob Einsteiger oder Profi - hier, kann jeder mitmachen oder sein eigenes Projekt starten.

Support

Die Onlineprojekte Hoerspielprojekt.de und Hoertalk.de können mit einer freiwilligen Spende unterstützt werden, dies hilft anfallende Kosten zu decken und die Projekte am Leben zu erhalten. Hier unterstützen

Social Media

Facebook Twitter Youtube
Oben