Idee für Fantasy serie

Bala619

Active member
Jo, also ich dachte mir ich sag mal was mir so im Verstand rum schwebt:
Eigentlich war ich bisher nur Schreiber von Fanfiktions und OFs die ich auf Animexx und Fanfiktion.de veröffentliche.
Also ich Schreibe an sich an einer endlichen Story, aber mir ist während dem eine Idee für eine Serie gekommen welche ich eigentlich dann danach starten wollte:

Also ich wollte eine Serie machen mit einer Art FBI für Fabelwesen. Also dass in unserer Welt die ganzen Fabelwesen wie elfen, Feen, Zwerge, Einhörner und so wirklich leben, allerdings halt getarnt um vor der Gier der Menschen sicher zu sein. Diese organisation zum schutz von Fabelwesen untersucht natürlich Kriminalfälle in Verbindung mit Fabelwesenm Hat auch aufgaben wie Tarnen und so, und selbstverständlich möchte ich mir im laufe der Zeit auch ein paar Dauergäste von der Kriminellen Seite zulegen.

Als Hauptperson wollte ich einen ehemaligen Lehrer nehmen, der allerdings mit Begeisterung Kriminalromane liest, und welcher an sich für seinen ersten Fall Noteingezogen wird wegen seiner Erfahrung mit Elfen, weil er selber mit einer Elfe verheiratet ist, die genaue Story muss ich auch erst mal schreiben, wie gesagt hänge gerade an etwas anderem dran.

Als Location wollte ich aber Deutschland nehmen-muss ja nicht nimmer England und USA sein.
In Sachen Perspektive wollte ich den Sinclair Stil nehmen mit Wechsel Ich-Erzähler und Allwissendem Erzähler, aber es ist Fantasy, nicht Horror-Vampire und Konsorten habe ich da zu 100% nicht eingeplant-und diese ganze Vampirwelle sollte eh mal ein ende haben.

Also ich würde gerne wissen wie ihr dazu steht? Wie euch das so im ersten Eindruck gefällt und ob das etwas werden könnte-unter Zusammenarbeit von mehreren Personen auch beim Schreiben.
 

Nightblack

Meinhard Schulte
Sprechprobe
Link
AW: Idee für Fantasy serie

Erinnert mich stellenweise an Harry Potter - aber mach mal.
Wenn das Skript abgenommen ist wird es hier sicherlich auch umgesetzt.

Leider kennt dich hier noch niemand und fragt sich vielleicht: Hui erster Beitrag und will gleich ne Serie schreiben.
Vielleicht machst du mal ne Uservorstellung?
 

Frederic Brake

Berufspessimist
AW: Idee für Fantasy serie

Ähm .. die Storyline klingt wie eine Mischung aus "Geheimnisse der Spyderwicks" und "Special Unit 2". Du bürdest dir da eine große Last auf, wenn du etwas schreiben möchtest,das sich deutlich von Beidem abhebt. Und Nightblack hat Recht: Es wäre günstig, wenn du mehr über dich, und vor allem deine Schreibe, "rauslassen" könntest. So aus dem Nichts ist es sehr schwer, etwas zu sagen, bzw, Chancen zu beurteilen.

lg
Dave
 

T.Hammer

tabtab
AW: Idee für Fantasy serie

nur weil man mit seinem skript nicht neue welten schafft heißt es dochnoch lang nicht, dass es schlecht sein muss... (von wegen klingt wie....)
alles eine frage des: wie ist es gemacht.
aber grundsätzlich hat nightblack recht...
uservorstellung wäre nett ^^

die skript idee an sich finde ich interessant. wenn sie richtig gemacht wird kann das was tolles geben
 

Paul

Wertentwender
Sprechprobe
Link
AW: Idee für Fantasy serie

Hallo Bala619!
Erstmal herzlich willkommen im Forum! Schön, dass du zu uns gefunden hast! :laechel:
Eine kleine Vorstellung deiner Person hast du ja schon gegeben, wenn du möchtest freuen wir uns natürlich auch über eine Vorstellung. Deine Skriptidee ist eine nette Sache, da lässt sich bei cooler Schreibe und entsprechender Umsetzung garantiert etwas machen. Da du neu bist, möchte ich dich nur kurz über die Dimensionen deines Vorhabens aufklären: Eine Folge dauert in der Produktion 3 - 12 Monate zeitintensives arbeiten, außer du bist bereits erfahren und routiniert. Da bei sowas immer die Gefahr besteht, dass Leute aus privaten Gründen keine Zeit mehr haben ist es beim Schreiben eines Skriptes immer sinnvoll, wenn eine Folge in sich auch abgeschlossen ist. Im schlimmsten Fall (nach Folge 1 ist Schluss) werden die Hörer dann nicht auf eine Fortsetzung heiß gemacht. Die Möglichkeit eines weiteren Teils besteht ja immer.
So, dass soll dich nicht erschrecken! :laechel:
Leb dich im Forum erstmal ein, die Community ist unschlagbar. Im Skripteforum findest du auch ein paar Hinweise, wie man sich am besten an eine schriftliche Hörspielproduktion heranwagt und worauf zu achten ist. Wenn du etwas fertig hast, schick dein Werk einfach per PN an einen Lektor oder Administrator.

LG
Schnaps
 

ScarHunter

Veit Schneider
AW: Idee für Fantasy serie

In der heutigen Zeit nimmt man immer schon vorhandene Sachen und baut daraus seine eigene Welt....mhhh wie soll ich sagen....Es gibt kaum Serien, die nicht schon ähnlichkeit mit schon vorhandene Serien haben....Ist einfach so....^^....Also mach einfach, denn das Detail gibt den Ton an.....

Gruß
ScarHunter

P.S.: Ne Uservorstellung kann aber wirklich nicht schaden...;)....
 

Noir

Well-known member
AW: Idee für Fantasy serie

Ich finde daran auch nichts Schlimmes...für mich muss eine Geschichte nicht immer etwas neues bieten. Solange sie mich unterhält, ist es doch ok?
 

About

Werde Teil einer freien Hörspielproduktion. Egal, ob Sprecher, Autor, Cutter, ob Einsteiger oder Profi - hier, kann jeder mitmachen oder sein eigenes Projekt starten.

Support

Die Onlineprojekte Hoerspielprojekt.de und Hoertalk.de können mit einer freiwilligen Spende unterstützt werden, dies hilft anfallende Kosten zu decken und die Projekte am Leben zu erhalten. Hier unterstützen

Social Media

Facebook Twitter Youtube
Oben