Geräuschemacher für Live-Hörspiel gesucht BREMEN

schmidtmader

ohne Jodeldiplom
Sprechprobe
Link
Heute habe ich eine Frage an Euch, mit der Hoffnung, dass sich hier im Forum vielleicht jemand findet:
die Live-Hörspielgruppe "Der Wind, der Wind..." in Bremen sucht eine neue Geräuscheköchin/Geräuschekoch. Wir planen optimistisch, das Live-Hörspiel Mitte-Ende April ca. 3 Mal noch einmal aufführen zu können, die Veranstalter, die sowohl im März als auch im November wegen des Lockdowns absagen mussten, hatten damals ihre Bereitschaft und ihr Interesse erklärt.

Was gehört zu einem Geräuschekoch oder einer Geräuscheköchin in "Der Wind, der Wind..."? - sicherlich eine gewisse Musikalität und Rhythmusgefühl, es wäre gut, wenn Singen kein Problem ist und auf einer Gitarre, Flöte o.ä. eine einfache Melodie gespielt werden kann, dazu ein gutes Reaktionsvermögen und vor allen Dingen, Lust, alle möglichen (vorhandenen) Alltagsdinge zu benutzen, um an den entsprechenden Textstellen die entsprechenden Geräusche zu machen - da kann auch noch selber ausprobiert werden. Ein ausführliches Skript, in dem der Einsatz der Geräuschemacher:in klar bezeichnet ist und ebenso eine Audio-Aufnahme von "Der Wind, der Wind..." zum Einhören ist vorhanden. Die Teilnahme läuft über den Spaß an der Freud - es gib erst einmal kein Honorar, gegebenenfalls ein gemeinsames Essen aus den Einnahmen zum Schluss.

Wieviel Einsatz ist dazu nötig? - ein Treffen mit Renate, unserer Sprecherzieherin, um das Skript durchzugehen, dann ein Wochenende Wiederaufnahmeprobe mit der Gruppe, und eben drei abendliche Aufführungen, höchstwahrscheinlich an drei Abenden nacheinander. siehe auch: www.sprechkontakt.com/Live-Hörspiel

F a l l s jemand von Euch Zeit und Lust hat, sich auf so einen Job als Geräuscheköchin/-koch einzulassen - Spass und Freude macht das Ganze garantiert !!!

Bitte melde Dich bei mir, ich gebe dann Kontaktdaten weiter!
Herzlichen Dank
Monika
 

About

Werde Teil einer freien Hörspielproduktion. Egal, ob Sprecher, Autor, Cutter, ob Einsteiger oder Profi - hier, kann jeder mitmachen oder sein eigenes Projekt starten.

Support

Die Onlineprojekte Hoerspielprojekt.de und Hoertalk.de können mit einer freiwilligen Spende unterstützt werden, dies hilft anfallende Kosten zu decken und die Projekte am Leben zu erhalten. Hier unterstützen

Social Media

Facebook Twitter Youtube
Oben