Die sechs ???(???)

Jonathan Preest

Der Priester
Sprechprobe
Link
Hatte gestern eine Idee. Ein kleiner Spaß für eingefleischte drei Fragezeichen Fans unter uns:

Jede drei Fragezeichen Folgen hat ja so eins bis drei Handlungsstränge, die früher oder später zusammengeführt werden.
Hier jetzt eine kleine Aufgabe zum kreativ werden: Führt zwei drei Fragezeichen Folgen zusammen! Wie würde der Plot aussehen?

Bsp: Geheimakte Ufo (80) vs. Todesflug (92) --> Arbeiten hier Vladimir Contreras und Dr. Gregstone zusammen? Könnte Contreras bspw. sein Medienspektakel abhalten, um Gregstones Projekt medial zu überschatten? Wie stoßen die drei ??? hier auf den Fall und wie gelingt es ihnen den Plan der beiden zu durchschauen?

--> Der Thread macht natürlich nur Sinn für diejenigen, die die meisten Folgen ohnehin auswendig kennen. - Das soll sowas wie ne Spoilerwarnung sein.^^

Bin gespannt, ob wer mit nem coolen Plot um die Ecke kommt. :)
Grüße aus Meanwhile City.
 

schaldek

zentrifugiert
Teammitglied
Also wenn ich jetzt nicht Bezug auf die Leute nehmen müsste - ich bin leider null "3?" Insider -
das würd ich hinkriegen. ;) Die Namen laden ja auch sehr zum Spinnen ein. :p
 

schaldek

zentrifugiert
Teammitglied
Das Auge des Brät
@Jonathan Preest
Die rachsüchtige Wurstmagnatin Odetta Rauchstiel ist mies drauf, weil es in den letzten Wochen
einen gewaltigen Gewinneinbruch ihrer Blutwurst "A positiv" gegeben hat.
Der Grund ist für sie schnell ausgemacht: die neue Fleischkette "Raffzahn Incorporated"
hat ihr den Rang abgelaufen und sie vom Wurstsockel gestoßen.
Das war aber auch eine geniale Strategie, die diese Fleischkette hatte: 2 Wochen lang hatte sie
personalisierte Gesichtsmortadella angeboten; die Leute waren eh schon aus dem Häuschen. Als
sie dann aber bekannt gab, dass es sich sogar um ein fettreduziertes ... veganes! ... Produkt handelte,
gab es einen Megarun auf die Mortadella. Odetta Rauchstil justierte mit Schnitzel to go nach, dann
mit Grünkohl-Pinkelbier, aber irgendwie klappte es nicht.

Sie lässt die 3 Fragezeichen antanzen, erzählt ihnen genau diese o.g. Story und behauptet, die Fleischkette
nutze eine spezielle Unterart des amazonischen Butterpilzes Shashonga für ihre Mortadella, der aber auch süchtig mache.
Die 3 sollten das mal überprüfen. Rauchstiel habe Hinweise auf einen von der Öffentlichkeit
abgeschotteten Wintergarten auf dem Produktionsgelände der Firma in Mettmann.
Hinweise fragen sich die 3? Woher?

Als die 3 Vorrecherchen machen, um zu überlegen, ob sie den Fall annehmen, stellen sie fest, dass diese sehr seltene Pilzart
des Shashongabutterpilzes tatsächlich abhängig machende Stoffe enthält. Es ist nicht bekannt, dass man diese jemals züchten konnte.
Sollte das stimmen, dann reiche es, den Wintergarten zu begutachten, denn diese Art und nur diese wachse in Symbiose mit der Pukka-Quank-Schüttelpalme. Sollte man diese dort ausfindig machen, sei das ein wichtiger Hinweis darauf, dass Odetta Rauchstil richtig läge. Justus oder so findet aber auch, dass die Alte voll rachsüchtig guckt und vllt ist da auch nichts dran und wenn die 3 erwischt werden würden, sei das mindestens Einbruch und das ginge gar nicht. Justus oder so meint dann aber man könne doch Vladimir "Sneaker" Kozspacski den weltberühmten Privatdetektiv anheuern. Der sei so gut, dass man gar nicht wisse, dass man ihn überhaupt angeheuert hat. Justus oder so sagt dann, das sei tricky. Der sei doch eindeutig ein Superschurke und sicher für mindestens die Hälfte aller Fälle, die die drei nie lösen konnten, verantwortlich. Vllt sei er auch nur eine Legende. Der Papagei quakt in die plötzliche Stille hinein und es wird Nacht. Am nächsten Tag chekt Justus oder so sein Emailpostfach. Darin das Video eines Unbekannten: man sieht, wie sich eine Drohne einer unscheinbaren Werkhalle nähert. Darin plötzlich schüttelnde Palmen überall und in ihrem Schatten der besagte Pilz: ein einziger Teppich davon. Der Shashongabutterpilz.

Am Fenster surrt und rumpelt es. Es ist die Drohne, die vor den 3en auf dem Boden landet. Daran befestigt ein Zettel. In zusammengeklebten Zeitungsüberschriftenlettern lesen die 3: „Ihnen wurde diskret geholfen. Zeit der Abrechnung. Befestigen Sie in einer undurchsichtigen Verpackung jeweils ihr bestes Kindheitsfoto. Die Drohne wird dann starten. Bei Zuwiderhandlung wird ein GPS Signal anzeigen, wo die Drohne sich in den letzten 2 Stunden aufgehalten hat und wo sie nun ist. Diese durch Sie durchgeführte Spionage werde polizeilich bekannt gegeben. Vielen Dank für die Zusammenarbeit. V.S.K.“
Die 3 sind entsetzt. Sie sind tatsächlich Vlad dem Sneaker in die Falle gegangen.
Aber was wolle der denn mit den Kindheitsfotos der 3?

Justus oder so hat eine Idee. Der Papagei gurrt zufrieden, als er den anderen beiden diese erzählt.
Justus oder so befestigt abends ein verschnürtes Paket an die Drohne und setzt sie aufs Fensterbrett. Keine zwei Augenblicke später surrt sie schon und fliegt davon. Der Papagei kichert.

Auf dem Monitor verfolgen die 2 der 3 ? einen flink über der Stadt fliegenden Punkt, der sich schon bald auf ein Ziel zubewegen wird. Die beiden geben Justus einen kurzen Hinweis per Walkie Talkie, dass ihre Vermutung tatsächlich richtig ist.

Justus stellt seinen E-Roller ab und lauert hinter einer Eiche. Er sieht die Drohne in einem Fenster eines hohen Hauses verschwinden. Er befindet sich vor dem Privatanwesen von Odetta Rauchstiel. Na klar, das musste so sein, denn niemals könne ein Privatdetektiv so gut sein – quasi besser als die 3 – und Odetta Rauchstil habe alles selbst inszeniert. Wahrscheinlich war dieser Vlad der Sneaker selbst nur eine Legende von ihr. Wer weiß, wie lange sie auf diese Weise schon ihre Konkurrenten ausspioniert habe. Oh, das würde er ihr alles gleich vor die Füße werfen und sie wild mit der hässlichen Wahrheit konfrontieren, während die anderen 2 die Polizei informieren würden über die eigens aufgezeichnete Route inklusive Erpresserschreiben!

Als er sich nun aber an das Gebäude heranschleicht, entdeckt er einen Turm samt Dachfenster. Einem Fenster, das er vor Kurzem erst gesehen hat! Es ist das aus dem Video! Das konnte doch nicht sein! Odetta Rauchstil pflanzte diesen seltenen Pilz selbst an? Samt Schüttelpalmen? Ihre Anschuldigungen gegen die Fleischkette „Raffzahn Incorporated“ würden nicht lange haltbar sein. Nicht mal so lange wie Hähnchenflügelfleisch in der Mittagssonne? Hinter ihm hört er das bekannte Geräusch: das Surren der Drohne. Diese spricht nun zu ihm mit der Stimme von Odetta Rauchstiel: Folgen Sie mir ins Gebäude, Justus!“


(und dann schlaf ich ein, so isses zumindest bislang gewesen, wenn ich abends mal eine Folge gehört hab)
 
Zuletzt bearbeitet:

About

Werde Teil einer freien Hörspielproduktion. Egal, ob Sprecher, Autor, Cutter, ob Einsteiger oder Profi - hier, kann jeder mitmachen oder sein eigenes Projekt starten.

Support

Die Onlineprojekte Hoerspielprojekt.de und Hoertalk.de können mit einer freiwilligen Spende unterstützt werden, dies hilft anfallende Kosten zu decken und die Projekte am Leben zu erhalten. Hier unterstützen

Social Media

Facebook Twitter Youtube
Oben