Sprechprobe Bene

Bene

Sprecher, Produzent, Komponist, Sounddesigner
Sprechprobe
Link
Hallo zusammen,
auch wenn ich schon bereits an einigen Projekten mitsprechen durfte, so empfand ich es als einzigartiges Aufnahmeritual nun endlich auch einer von euch zu werden und meine Stimme in Form von Sprechproben hier zu präsentieren.

Erzähler:
 

Meinen persönlichen Favoriten, der Psychopath/Wut:
 

Angst/Flehen/Schmerzen:
 

Eine Zeichentrickfigur:
 

Ein Pöbler/rau:
 

Alle Texte der Sprachaufnahmen entstammen meiner Feder ;-)
 

Marco

Administrator
Teammitglied
Sprechprobe
Link
Hallo Bene,

gleich bei der ersten Aufnahme dachte ich @Ellerbrok spricht da. Ich finde, ihr habt da sehr ähnliche Stimmen.
Schönes Spiel :)

So, nun zur technischen Beurteilung:
Die Aufnahmen könnten ruhig ein wenig mehr ausgesteuert werden. Natürlich könnte das der Cutter machen, aber dann würde er auch das Grundrauschen verstärken, welches dann wieder herausgefiltert werden müsste...usw.usw.
Also, je besser das Ausgangsmaterial, desto leichter hat es der Cutter später.
Das Intern kann ich Dir leider noch nicht verleihen, da in den Aufnahmen noch zu viel Raumhall enthalten ist. Für das Hörspiel braucht man praktisch raumhallfreie Aufnahmen. Daher braucht es bei Dir noch mehr Dämmung.
 

Bene

Sprecher, Produzent, Komponist, Sounddesigner
Sprechprobe
Link
Hallo Bene,

gleich bei der ersten Aufnahme dachte ich @Ellerbrok spricht da. Ich finde, ihr habt da sehr ähnliche Stimmen.
Schönes Spiel :)

So, nun zur technischen Beurteilung:
Die Aufnahmen könnten ruhig ein wenig mehr ausgesteuert werden. Natürlich könnte das der Cutter machen, aber dann würde er auch das Grundrauschen verstärken, welches dann wieder herausgefiltert werden müsste...usw.usw.
Also, je besser das Ausgangsmaterial, desto leichter hat es der Cutter später.
Das Intern kann ich Dir leider noch nicht verleihen, da in den Aufnahmen noch zu viel Raumhall enthalten ist. Für das Hörspiel braucht man praktisch raumhallfreie Aufnahmen. Daher braucht es bei Dir noch mehr Dämmung.
Danke dir Marco, dann schaue/höre ich mir gleich mal Ellerbrok an :ROFLMAO:.
Danke für die Kritik, dann muss ich nochmal meinen Raum ausarbeiten...der ist komplett mit Pyramidenschaumstoff versehen, allerdings durch eine relativ große Scheibe(Für Regie) natürlich auch Wiederhalloberfläche.
Ich werde dran arbeiten;)
Aber: Es ist noch nicht aller Tage, ich komme wieder keine Frage ;)
 

About

Werde Teil einer freien Hörspielproduktion. Egal, ob Sprecher, Autor, Cutter, ob Einsteiger oder Profi - hier, kann jeder mitmachen oder sein eigenes Projekt starten.

Support

Die Onlineprojekte Hoerspielprojekt.de und Hoertalk.de können mit einer freiwilligen Spende unterstützt werden, dies hilft anfallende Kosten zu decken und die Projekte am Leben zu erhalten. Hier unterstützen

Social Media

Facebook Twitter Youtube
Oben