Die Platten-Religion

Mr B.

Tassenmörder
Sprechprobe
Link
AW: Die Platten-Religion

@Jonathan:

Ich glaube ich sollte mal meinen Kopf aufbohren....

@Klaus:

Alles in Arbeit, alles in Arbeit :D
 

Jonathan Preest

Der Priester
Sprechprobe
Link
AW: Die Platten-Religion

:D
Ghosttown 1 und 2 sind die Projekte, die das Thema hatten und zuvor notiert wurden. Momentan sind sie nichts weiter als ein paar geschönte Ideenfetzen auf dem Schnittbrett.
Tchja, Teil 3 und 4 waren halt eher fertig xD
Ich werde aber bei genug Motivation nochmal ran gehen. Wie war das? Die nächste Messe kommt bestimmt?^^

Ich hab das Stück in seiner ersten Version schonmal auf meinem Soundcloud-Account hochgepackt. Da wurde es schon sage und schreibe 10x gehört xD
Ist also nichts, wofür sie gewaltige Massen interessieren. Höhö. Man könnte sagen, der grüßte Interessent bleibe ich.
Ich schick dir den Link mal als PN. Sons erfährt ja jeder (der mich jetzt noch nicht auf der LBM gesehen hat) wer hinter der Maske steckt Oo

Jetzt werde ich allerdings nochmal über die 4 drüberhobeln. Hab da noch einige Sachen auszubessern.
Mal sehen was die Nächte bringen :)
 

Lupin Wolf

Klaus S. - The Evil Master of Deasaster
Sprechprobe
Link
AW: Die Platten-Religion

Danke, ja genau wie bei der 3 als Remastered - bin ich gespannt drauf.
 

Mr B.

Tassenmörder
Sprechprobe
Link
AW: Die Platten-Religion

Könnt ihr beiden nicht mal warten bis die entsprechenden Arbeiten an diversen Skripten fertig sind? Das ist schon etwas unfair von euch :p
 
Zuletzt bearbeitet:

Jonathan Preest

Der Priester
Sprechprobe
Link
AW: Die Platten-Religion

Die Plattenreligion hat gerade einen neuen Club entdeckt.
Name und Logo des Schuppens sorgten für eine däftige Schippe Sympathie.


1017556_621017314600716_1064731520_n-1398115759.jpg

Grüße aus Meanwhile City,
herrlich hier unten!
 

Anhänge

  • 1017556_621017314600716_1064731520_n-1398115759.jpg
    1017556_621017314600716_1064731520_n-1398115759.jpg
    43,1 KB · Aufrufe: 108

Jonathan Preest

Der Priester
Sprechprobe
Link
AW: Die Platten-Religion

Bei dem Versuch Ghosttown4 (für mein Empfinden immer noch recht mies) zu bearbeiten ist mir doch glatt Ghosttown5 rausgerutscht.
Habs gestern in der Nacht nichtmehr geschafft, hab deswegen jetzt mal mitten am Tag gearbeitet. Seltsames Gefühl.

Egal. Hier also die Messe vom 03.05.14:
 
 

jam

Absolut
Sprechprobe
Link
AW: Die Platten-Religion

Hey, das ist jetzt schwierig, was dazu zu sagen. Also, ich glaube, ich finde es in erster Linie etwas zu lang, mir passiert für die Länge nicht genug im Stück. Klingt schon alles nett, aber ich würde es bei einer 45er-Single (Vinyl) auf die B-Seite packen:)

Ich würde sagen, mach' erstmal GT4 fertig, das hat auf jeden Fall ordentlich Potential. Ich würde mich vielleicht auch dazu bereit erklären, das zu remastern.:) Ein Remix würde sich dafür nicht anbieten, denke ich. Dann mach' mal weiterhin ordentlich Druck!:thumbsup:
 

Jonathan Preest

Der Priester
Sprechprobe
Link
AW: Die Platten-Religion

Hey, das ist jetzt schwierig, was dazu zu sagen. Also, ich glaube, ich finde es in erster Linie etwas zu lang, mir passiert für die Länge nicht genug im Stück.

Und es soll doch der Tag kommen an dem sich zeigt, dass wir doch verschiedene Musikgeschmack haben ;D
Ich finde nämlich die 5 viel viel geiler, als ich mir die 4 überhaupt vorstellen kann.
Ich muss mich wohl durch eine sehr lange Zeit des electro/Tecno-Hörens versaut haben. Ich liebe es, wenn 12 Takte lang einfach mal nix passiert :D


Ich würde sagen, mach' erstmal GT4 fertig, das hat auf jeden Fall ordentlich Potential. Ich würde mich vielleicht auch dazu bereit erklären, das zu remastern.:)

Mal sehen, wann ich da wieder dran bin. Klingt aber nach 'nem super Angebot :thumbsup:

Dann mach' mal weiterhin ordentlich Druck!:thumbsup:

Sehr gut! Kommt Druck, kommt Rat!
 

Jonathan Preest

Der Priester
Sprechprobe
Link
AW: Die Platten-Religion

Leute!
Präsentiere: GT1!


Messe am 09. Juni 2014:
 
Die Gläubigen der Plattenreligion drängen sich mitten in der Nacht um ihren Spieler.
Ghosttown1.. Lange gewartet, aber da ist die Idee nun - ausgearbeitet!
 

jam

Absolut
Sprechprobe
Link
AW: Die Platten-Religion

Kennst du eigentlich "The secret of Monkey Island"? An dieses Computerspiel erinnerte mich dieses Stück ein wenig. Ansonsten: nette Stimmung - irgendwie passend für den Wendepunkt in einer Geschichte. "Der Protagonist fährt durch die Straßen und faßt seinen Entschluß..."

Das mit dem Rap-Teil solltest du rhythmisch noch genauer definieren.:) Also: weiter so!
 

Jonathan Preest

Der Priester
Sprechprobe
Link
AW: Die Platten-Religion

Hey Leute!

In letzter Zeit bin ich hier auf dem Brett ein wenig still geworden.
Aber lasst euch sagen: Der Priester ist nicht tot, er arbeitet zur Zeit nur ein wenig im Stillen.

Hier jedoch mal wieder ein kleines musikalisches Lebenszeichen von mir:

Irgendwann letzten Jahres hatte ich mit dem Projekt "Himmelsleiter" begonnen, habe es dann in einer der hintersten Ecken meiner Festplatte verstauben lassen und nun wieder hervor geholt und fertig gemacht.


Messe am 14. August 2014:
 


Schöne Grüße aus Meanwhile City!
- Herrlich hier unten.
 

jam

Absolut
Sprechprobe
Link
AW: Die Platten-Religion

Gefällt mir gut.:thumbsup: Klar: es erinnert einen irgendwas immer an irgendwas anderes, aber heutzutage ganz neue Sachen hinzukriegen, ist ja schon lange nicht mehr der Ehrgeiz.:D
Lead Vocals gefallen mir gut. Backing Vocals würde ich etwas an die Seite nehmen, weil sie sonst einfach nur überdeckt werden - Geschmackssache. Im acappella-Teil am Schluß würde ich aber wieder alle zentrieren.

Der Rap-Teil:

<DSDS-Modus>
Yo, am Rap-Teil muß du noch ein wenig arbeiten, das kommt irgendwie noch nich so locker rüber, irgendwie etwas abgehackt. Das war vielleicht noch etwas schnell für dich, aber dafür sind wir hier ja da. Wir arbeiten mit dir zusammen, damit du dann so tight bist, daß du burnst!
</DSDS-Modus>

Also, Supersache, endlich mal was Neues vom Preester!! Glückauf!
 

Jonathan Preest

Der Priester
Sprechprobe
Link
AW: Die Platten-Religion

Hehe :D

Danke Jan :)
Schönen Dank erst mal!

Dann werd' ich mal noch ein wenig am Vokal-Kram arbeiten.

<DSDS-Modus>
Escht! Voll Danke, Jan.
Isch werd einfach meinen Traum verfolgn und ümmer weiter machn. Schwöre, Alda!
</DSDS-Modus>

Nein, nein. So ein Bisschen Blaukraut bleibt Brautkleid Üben muss schon noch sein..


Also: Danke und bis neulich! :)




 

Jonathan Preest

Der Priester
Sprechprobe
Link
AW: Die Platten-Religion

Es konnte ja keiner ahnen, dass "Neulich" so bald sein würde, aber ich hatte Urlaub und war motiviert...
Morgen ist des Priesters Urlaub allerdings wieder vorbei und er wird sich wieder in den Alltag stürzen.

Aber zuvor gibt es jetzt hier das Stickeralbum:

Messe am 17. August 2014:
 
Der Priester hat noch mal die letzten Tage seines Urlaubes genutzt um eine Idee auszubauen, die auch schon eine Weile herum lag.
Wahrscheinlich werde ich die Idee noch ein bisschen behalten, um sie später zu verkaufen. Hehe.



Schöne Grüße aus Meanwhile City!
 

schaldek

zentrifugiert
Teammitglied
AW: Die Platten-Religion

Heo Priester, alte platte. Lange nicht gehört...:wink:
Das Stück gefällt mir...:D
 

jam

Absolut
Sprechprobe
Link
AW: Die Platten-Religion

Wieder mal sehr schön! Gefällt mir auch. Der Bass ist vielleicht einen kleinen Tick brummelig, aber schick. Irgendwie muß ich beim Refrain an Sylt denken - kann ich mir überhaupt nicht erklären.:D

Irgendwie klingt das Geld nicht so richtig nach Geld, da fehlt noch ein wenig das Klingeln.:)

Herzliches Beileid zum Urlaubsende, aber du hast die Zeit ja auch ordentlich genutzt. Bis demnächst mal wieder in einem unserer Projekte!:D
 

Jonathan Preest

Der Priester
Sprechprobe
Link
AW: Die Platten-Religion

Hey, Danke Jungs!

@Jam:
Das mit dem Klang liegt daran, dass ich grade keine gebündelten Noten mehr im Schrank hatte ;D
Nein, nein.. Ich glaube ich weiß was du meinst :)
Auf die Projekte freue ich mich auch schon sehr :polizei:


@schaldek:
Ja, habe etwas länger nichts mehr von mir hören lassen.^^
Aber ich habe da was fertig gemacht.
Wenn ich das die Woche noch mal durchlese und dabei nicht ganz die Hände überm Kopf zusammenschlagen muss, bekommst du demnächst mal was zum lesen :D

Schöne Grüße!
 

About

Werde Teil einer freien Hörspielproduktion. Egal, ob Sprecher, Autor, Cutter, ob Einsteiger oder Profi - hier, kann jeder mitmachen oder sein eigenes Projekt starten.

Support

Die Onlineprojekte Hoerspielprojekt.de und Hoertalk.de können mit einer freiwilligen Spende unterstützt werden, dies hilft anfallende Kosten zu decken und die Projekte am Leben zu erhalten. Hier unterstützen

Social Media

Facebook Twitter Youtube
Oben