Die Platten-Religion

Jonathan Preest

Der Priester
Sprechprobe
Link
Irgendwo, tief im Gewimmel der Hauptverkehrsstraßen Meanwhile Citys findet man sie. Die Platten-Religion.


Ihr wertvollstes Relikt ist der letzte noch erhaltene Plattenspieler der Stadt.
Die eigenen Titel auf diesem auflegen zu können ist das größte Privileg, welches den Gläubigen der Religion zu teil werden kann.


https://www.hoer-talk.de/upload/up/plattenreligion-1402277928.jpg



Messe am 29. März 2014:
 
Der Titel ist mir gestern, (28.) um die Mittagszeit in den Sinn gekommen.
Ab 22 Uhr hatte ich keine Lust mehr für meine anstehende Klausur zu lernen.
Am 29. gegen halb 3 war das Teil aufgenommen. Viel Spaß!


Messe am 13. April 2014:
 
Jam, der alte Zauberer, hat was feines zusammengebaut. Und die Gläubigen der Plattenreligion feiern das Teil.
Der von Mr B. beschreibene "Trash" könnte und wird vielleicht auch was damit zu tun haben...
Das Werk sei an der Stelle hiermit an ihn weitergereicht!!
Meine Damen und Herren, liebe Gemeinde:
Ghosttown3 Remix!


Messe am 15. April 2014:
 
Die Nacht in Ghosttown ist vorüber. Der neue Tag bricht an und er bringt nichts gutes.
Kommissar O'Brian ist am verzweifeln.
Sein schwerster Fall.
Gläubige der Plattenreligion:
Ghosttown4!
Danke an Lupin Wolf für den Polizeibeamten!


Messe am 03. Mai 2014:
 
Bei dem Versuch Ghosttown4 (für mein Empfinden immer noch recht mies) zu bearbeiten ist mir doch glatt Ghosttown5 rausgerutscht.
Habs gestern in der Nacht nichtmehr geschafft, hab deswegen jetzt mal mitten am Tag gearbeitet. Seltsames Gefühl.


Messe am 09. Juni 2014:
 
Die Gläubigen der Plattenreligion drängen sich mitten in der Nacht um ihren Spieler.
Ghosttown1.. Lange gewartet, aber da ist die Idee nun - ausgearbeitet!



Messe am 14. August 2014:
 
Irgendwann letzten Jahres hatte ich mit dem Projekt Himmelsleiter begonnen,
habe es dann in einer der hintersten Ecken meiner Festplatte verstauben lassen und nun wieder hervor geholt und fertig gemacht.


Messe am 17. August 2014:
 
Der Priester hat noch mal die letzten Tage seines Urlaubes genutzt um eine Idee auszubauen, die auch schon eine Weile herum lag.
Wahrscheinlich werde ich die Idee noch ein bisschen behalten, um sie später zu verkaufen. Hehe.


Messe am 06. Oktober 2014:
 
Die Gohsttown2 - was für eine schwere Geburt. Erst war die 1 so kniffelig, dass ich die dielt liegen gelassen habe, mich an der Version 2 versucht hatte und beide zugunsten der 3 gegen den Baum gefahren habe. Dann folgten erstmal 4 und 5, obwohl ich immer daran war noch 1 und 2 zu machen. 1 Kam dann auch irgendwann, aber die 2 blieb liegen. Lange liegen. Wurde dann sehr häufig verändert und nahm die verschiedensten Züge an. Nun ist sie fertig und ich möchte damit die GT-Reihe abschließen. Neue Dinge warten bereits... (MWC is calling). Meine Damen und Herren: Ghosttown2!

Messe am 18. Februar 2015:
 
Der Priester hat sich an einen Vorgänger einer seiner alten Songs gemacht und mit der Motivation sich vor dem Lernen für eine anstehende Rechtsklausur zu drücken ist das auch relativ fix was geworden. Meine Damen und Herren: Schneewittchen Part2

Die nächste Messe kommt bestimmt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Mr B.

Tassenmörder
Sprechprobe
Link
AW: Die Platten-Religion

Schleicht sich irgendwie heimlich ins Ohr und will nicht mehr raus :D :D :D Irgendwie muss ich jetzt an eine Fernsehserie Namens "Ghosttown" im Stile von Pulp Fiction denken die Leute wie Vincent Vega und seinen Partner auf ihren Reisen begleitet. Als Intro wird dann immer dieses Lied gespielt
 
Zuletzt bearbeitet:

Mr B.

Tassenmörder
Sprechprobe
Link
AW: Die Platten-Religion

Ich vermute mal, dass jemand eine Leiche in einen Duschvorhang wickelt um sie dann zu entsorgen^^
 

Mr B.

Tassenmörder
Sprechprobe
Link
AW: Die Platten-Religion

Du hast das Lied geschrieben und den Text dazu gedichtet, daher könntest du es wissen :D
 

jam

Absolut
Sprechprobe
Link
AW: Die Platten-Religion

Gefällt mir gut!:thumbsup:

Der Stil erinnert mich an...:) So ein Quatsch, ist cool, geht ins Ohr, basta! Könnte das Video darin bitte Autos und Typen, die damit rumfahren, enthalten. Radachsen-Kamera wäre cool - die vorbeizischenden Fahrbahnmarkierungen inbegriffen. Und ganz wichtig: der Duschvorhang in Großaufnahme!:)

Im Chorus geht deine Stimme etwas unter, da müßte etwas "verbreitert" werden oder die Flächen etwas leiser. Da du aber später noch die Einwürfe im Chorus hast, müßtest du die Einwürfe nach außen setzen oder den Chorus halt verbreitern (double, harmonize..., irgendsoein Zeugs halt...). Dann wäre das deutlich runder und würde mir, verdammt, nicht aus dem Ohr gehen.

Jaja, ich kenne das: wenn man eigentlich was ganz anderes machen sollte (Klausur?), wird man so richtig kreativ, gell? Ging mir im Studium genauso.:D
 

Jonathan Preest

Der Priester
Sprechprobe
Link
AW: Die Platten-Religion

Haha, Besten Dank :)Besonders für die Kritik, da weiß ich wo ich nochmal ran muss.Kommt mit auf die 2do List zu dem Cady-retaken. :DDas mit dem Duschvorhang im Video merk ich mir mal, find ich Klasse xD
 

Mr B.

Tassenmörder
Sprechprobe
Link
AW: Die Platten-Religion

Na toll, dank Jam und dir, lieber Jonathan, ist etwas entstanden, das totaler Trash ist. Schaut mal in eure Postfächer, dann werdet ihr was finden :D
 

Jonathan Preest

Der Priester
Sprechprobe
Link
AW: Die Platten-Religion

Jam, der alte Zauberer, hat was feines zusammengebaut. Und die Gläubigen der Plattenreligion feiern das Teil.

Der von Mr B. beschreibene "Trash" könnte und wird vielleicht auch was damit zu tun haben :D
Das Werk sei an der Stelle hiermit an ihn weitergereicht!!


Meine Damen und Herren, liebe Gemeinde:
Ghosttown3 Remix!
 
 

Jonathan Preest

Der Priester
Sprechprobe
Link
AW: Die Platten-Religion

Messe am 15. April 2014:
 
Die Nacht in Ghosttown ist vorüber. Der neue Tag bricht an und er bringt nichts gutes.
Kommissar O'Brian ist am verzweifeln.
Sein schwerster Fall.
Gläubige der Plattenreligion:
Ghosttown4!
Danke an Lupin Wolf für den Polizeibeamten!
 

Mr B.

Tassenmörder
Sprechprobe
Link
AW: Die Platten-Religion

Sehr schöne Werke, die einen wieder dazu verleiten in die Tasten zu hauen bzw. meine Vermutung bestätigen, dass irgendjemand in meinem Kopf herumspioniert....
 

jam

Absolut
Sprechprobe
Link
AW: Die Platten-Religion

@Jonathan Preest: Mist, ich glaube, Mr B. hat die Sonde bemerkt...

Ich versuche mal, ob ich Komissar O'Brian in den nächsten Tagen eine Pressemitteilung abringen kann, er hält sich ja immer etwas bedeckt.:)

Das neueste Stück paßt hervorragend zu allem, was trashig ist. Und ich höre, du hast noch mehr Instrumente ausgepackt, auch das finde ich sehr schön. Es geht doch nichts über gute alte Handarbeit, verleiht der Musik einen sehr lebendigen Charakter. Jetzt fehlt ja eigentlich nur noch ein Chor aus verschiedenen Stimmen im Refrain.:) Vielleicht die Polizisten der Vollversammlung?:) Die Hauptstimme geht teilweise fast ein wenig unter, aber da läßt sich bestimmt noch was drehen...;) Ansonsten hätte ich die Idee, einige Einwürfe in der Strophe stimmlich zu doppeln (oder mehr), z.B. "Bailando"?

Den zweiten Schuß würde ich etwas vor den Takt ziehen, das könnte den Effekt vielleicht vergößern, glaube ich (bis zu einer 1/8 Note davor geht das wohl gut). Den "Rap"-Teil könntest du vielleicht noch etwas energiereicher/akzentuierter sprechen(?).

Vielleicht ist es besser, du gehst beim stimmlichen "Klimmzug" am Schluß doch in die Kopfstimme. Der Registerwechsel würde den oberen Ton etwas klarer klingen lassen.

Am Anfang braucht es etwas mehr/lauteres Gerede, bevor die Ansprache die Leute zur Ruhe zwingt.

Zu viel Kritik? Nein! Nur Ideen, ein tolles Stück noch besser zu machen!:)

@Lupin Wolf: Sehr schöne Einsatzbesprechung! Paßt richtig gut:)
 
Zuletzt bearbeitet:

Chivaro

Irka S.
Sprechprobe
Link
AW: Die Platten-Religion

Wow, das ist echt tolle Musik! :dance:
Aus irgendeinem Grund bin ich hier bisher noch gar nicht reingestolpert und habe mir dafür jetzt alles in einem Zug angehört.
Du hast eine schöne Gesangsstimme und die Texte sind cool!
 

Jonathan Preest

Der Priester
Sprechprobe
Link
AW: Die Platten-Religion

@Mr. B
Das siehst du ganz richtig^^Was meinst du warum es da um eine Leiche im Kühlhaus geht? :gruebel:
:D :D :D

@jam
Großartig ;D Da weiß ich, wo ich den Hebel ansetzen muss!! Danke.
Aber was meinst du mit "Schluss vor den Takt zeihen"?

Mal sehen was meine Nächte so bringen... Drüberbügeln werd ich auf alle Fälle :)

@Chivaro
Danke :rolleyes:
 

jam

Absolut
Sprechprobe
Link
AW: Die Platten-Religion

Ich meinte, den Schuß, also das Geräusch, das so klingt, vielleicht ein wenig vorziehen. Aber kannst es auch alles so lassen.:)
 

jam

Absolut
Sprechprobe
Link
AW: Die Platten-Religion

Trugschuß? Ich griffe dir ja auch technisch unter die Arme, aber du bist ja der Experte hier:)
 

Lupin Wolf

Klaus S. - The Evil Master of Deasaster
Sprechprobe
Link
AW: Die Platten-Religion

@Jam
Dankeschön *verneig*

@Jonathan Preest
Gern geschehen. Nur mal so am Rande auf die schnelle noch gefragt:
1) stellst du die Sachen auch irgendwo online hin oder verbreitest Du das nur via Hoertalk-Thread?
2) Mir fällt auf das du von Ghosttown 3 und 4 sprichst. Wo sind die Teile 1 und 2 geblieben? *such...wühl...kram*

Hat Spaß gemacht den Polypen (Commissioner) zu spielen. Mein erster Song-Off Voice/Mini Rolle (oder wie immer man das nennt in so einem Fall).
 
Zuletzt bearbeitet:

About

Werde Teil einer freien Hörspielproduktion. Egal, ob Sprecher, Autor, Cutter, ob Einsteiger oder Profi - hier, kann jeder mitmachen oder sein eigenes Projekt starten.

Support

Die Onlineprojekte Hoerspielprojekt.de und Hoertalk.de können mit einer freiwilligen Spende unterstützt werden, dies hilft anfallende Kosten zu decken und die Projekte am Leben zu erhalten. Hier unterstützen

Social Media

Facebook Twitter Youtube
Oben